NEU DABEI: DIE BUNTE SCHOKOWELT VON RITTER SPORT

Kinderberlin lebt davon, euch immer wieder neue, spannende Orte rund um die Hauptstadt zu präsentieren. Und so wollten wir es uns auch nicht nehmen lassen, der vor rund einem Jahr eröffneten Bunten Schokowelt von Ritter Sport einen Besuch abzustatten. Hier, am Gendarmenmarkt, hat das Schwäbische Familienunternehmen ein wahres Paradies für große und kleine Schokoladenfans geschaffen. Schon die Einrichtung begeistert durch leuchtende Würfel in kunterbunten Farben, welche nicht zufällig an die leckeren Schokotafeln erinnern. Und das Tollste daran: Der Eintritt ist frei – ideal also, um mit der ganzen Familie einen kleinen Ausflug in die Welt der Kakaobohne zu machen! Denn neben vielen süßen Köstlichkeiten hat die Bunte Schokowelt selbstverständlich auch viel Wissenswertes zu bieten: Im spannenden Schokopfad erlebt Ihr den Weg von der Plantage bis zur Schokolade. Modernste 3-D-Technik lässt euch hautnah dabei fühlen, wenn Ritter Sport zu einem Streifzug durch die Firmengeschichte lädt. Voll dabei seit Ihr auch bei einem Nachmittag in der Schokowerkstatt: Hier dürft Ihr Euch, nach vorheriger Anmeldung, unter fachkundiger Anleitung selbst als Chocolatiers betätigen. Alle Sorten und Kreationen sind erlaubt – seit kreativ, denn diese Schokoladentafel gibt es garantiert nur einmal! Abgerundet wird das Angebot der rund 1000 Quadratmeter fassenden Erlebniswelt durch Orte zum Verweilen und Schlemmern. In der Schokolateria dreht sich alles um das süße Naschwerk. Neben Pralinen und Kuchen könnt Ihr hier zum Beispiel ausprobieren, wie eine Ritter Sport Tafel zum köstlichen Kakao wird. Für den größeren Hunger ist ist der Schokolounge gesorgt, während Ihr leckere Mitbringsel im Schokoshop findet. Kurzum: Eine tolle Neuentdeckung, die wir Euch gern etwas genauer vorstellen möchten. Auf unserer Seite findet Ihr neben einem kleinen Rundgang selbstverständlich auch Anschrift, Eintrittspreise & Öffnungszeiten!

Internet: http://www.kinderberlin.de/cafes-restaurants.htm

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.