Museumsdorf Düppel in Berlin Bücher zu diesem Thema kaufen

Senden Sie uns ein Foto dieser Location an info@kinderberlin.de. Wir bedanken uns mit einem Gutschein!

Museumsdorf Düppel in Berlin

 

Naturkundemuseum Berlin
Friseurmuseum Berlin
Deutsches Currywurstmuseum
Museumsdorf Düppel
Labyrinth Kindermuseum
Artistenmuseum Berlin
Museum für Kindheit und Jugend
Puppentheatermuseum
Technikmuseum Berlin Völkerkundemuseum Berlin Madame Tussauds Berlin
LOXX am Alex - Miniatur Welten Berliner Gruselkabinett Kinderkunstmuseum Berlin
Mach mit ! Museum für Kinder Computerspielemuseum  

Museumsdorf Düppel

Zufällig wurden 1940 im Süden von Berlin, im Ortsteil Düppel, mittelalterliche Siedlungsreste gefunden. Fast 30 Jahre später fand man dann noch die Überreste eines mittelalterlichen Dorfes, das vor über 800 Jahren bestanden hat. Das ganze Dorf wurde rekonstruiert, also nachgebaut, und steht heute wieder auf genau den Stellen, wo es früher einmal stand. Manche Techniken, die die Bewohner damals anwendeten, werden heute versuchsweise angewendet. So kann man sich anschauen, wie im Mittelalter mit einer feuerstelle und einem Loch im Boden teer erzeugt wurde. Wenn Ihr auf einem Sonntag dort seid, könnt Ihr Euch die handwerklichen Tätigkeiten dieser Zeit erklären und vorführen lassen. Da gibt es die Wollverarbeitung, Holzbearbeitung und die Töpferei. Hinter dem Dorf sind Gärten und Weiden angelegt. Alte Kulturpflanzen und Tiere, die vom Aussterben bedroht sind, werden weiter gezüchtet. Mir hat das "Düppeler Weideschwein" am besten gefallen, weil es so lange Beine hat!

Beim Betreten fällt einem gleich auf, das die Anlage sauber und gepflegt ist. Man fühlt sich gleich ins Mittelalter versetzt. Viele Häuser könnt Ihr besichtigen. Altes Werkzeug, uralte Kochstellen und urige Betten sind am interessantesten. Bei schönem Wetter solltet Ihr zeitig dort sein, da es um die Mittagzeit ziemlich voll wird. So könnt Ihr Euch alles in Ruhe anschauen. Verpaßt auf keinen Fall den Holzschnitzer mit seinem alten Messer. Um 11 Uhr gibt es Sonntags eine kostenlose Führung. Ihr könnt auch Honig, mittelalterlich gebackenes Brot und den geheimnisvollen Hexentrunk kaufen. Was das ist müßt Ihr selber herausfinden.


Adresse: Clauertstrasse 11
Telefon 802 66 71
Öffnungszeiten: sonn- und feiertags von 10 bis 17 Uhr (Einlass bis 16 Uhr)
und donnerstags von 15 bis 19 Uhr
Eintrittspreise: Kinder 1,-- €, Erwachsene 2,--€
Internet: Museumsdorf Düppel



Aktuelle Veranstaltungen für Kinder in Berlin

Stadt- und Freizeitparks

Natur und Umweltschutz
Tiere und Zoos

Stadtparks und Freizeitparks

Natur und Umweltschutz

Tiere und Zoos

Museen und Planetarien
Technik
Abenteuerspielplätze

Museen und Planetarien

Technik und Verkehr

Abenteuerspielplätze

Sport- und Freizeitzentren
Pflanzen und Botanik
Wildgehege

Sport- und Freizeitzentren

Pflanzen und Botanik

Wildgehege

Kinderbauernhöfe
Radio, Fernehen und Film
Zirkus und Theater

Kinderbauernhöfe

Radio, Fernsehen und Film

Zirkus und Theater

Cafes & Restaurants
Kindergeburtstag
Indoor-Spielplätze

Cafes & Restaurants  NEU

Kindergeburtstag feiern  NEU

Indoor-Spielplätze  NEU

Familienhotels
Winteraktivitaeten
Schwimmbäder

Familienhotels  NEU

Winteraktivitäten in Berlin  NEU

Schwimmbäder in Berlin  NEU

Schlechtwetter-Locations
Kinderbetreuung
Kindermode

Schlechtwetter-Locations  NEU

Kinderbetreuung  NEU

Kindermodeläden  NEU

Strandbäder
Badeseen
Flohmärkte

Strandbäder in Berlin  NEU

Badeseen in Berlin  NEU

Flohmärkte in Berlin  NEU

Grillplätze

Grillplätze in Berlin  NEU

 

| Impressum | Datenschutz

 

=