Starke Ferienprogramme für Kids

Ende des Monats stehen für viele Berliner Kids auch schon die Herbstferien auf dem Programm. Alle, die es dieses Mal nicht in den Urlaub schaffen, können sich trotzdem freuen: Die goldene Zeit zwischen September und Oktober ist nämlich perfekt für kleine und große Abenteurer! Viele Berliner Institutionen bieten Kindern und Jugendlichen rund ums Jahr tolle Aktivitäten zum Entdecken und Mitmachen. Einige haben für die Herbstferien sogar ein spezielles Programm für junge Hauptstadtkids zusammengestellt. Hier schon einmal zwei besonders vielversprechende Erlebnisse:

Einmal um die ganze Welt zu reisen – und das, ohne Berlin zu verlassen: Das Labyrinth Kindermuseum macht´s möglich! Unter dem Motto Ganz weit weg – und doch so nah sind kleine Abenteurer eingeladen, ferne Länder und Kulturen zu entdecken. Unbekanntes Essen, geheimnisvolle Rituale, farbenprächtige Häuser und Kostüme aus allen Winkeln dieser Erde warten nur auf neugierige Kinder. Also nichts wie auf ins „Ganzweitweg-Reisebüro“, Ticket gebucht und los geht die Reise!

Wo: Labyrinth Kindermuseum, Osloer Straße 12

Wann: Die Ausstellung läuft noch bis zum März 2014; Öffnungszeiten in den Herbstferien: Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 13-18 Uhr, So und Feiertage 11-18 Uhr

Kosten: Kinder und Erwachsene je 4,50 Euro, Familien 13 Euro

Ein Besuch im Museum für Naturkunde ruft kleine und große Entdecker auf den Plan. Extra für die Herbstferien wird hier nochmal ein ganz besonderes Highlight geboten: Eine Geräusche-Werkstatt, in der Radiojournalist und Drehbuchautor Christian Neugebauer mit scheppernden und klingenden Werkzeugen in die Welt des Geräuschemachens einführt – und alle Kinder mitmachen dürfen! Gemeinsam wird hier ein Hörspiel rund um ein kleines Dinosaurierbaby produziert, das spannende Ergebnis kann jeder Teilnehmer zum Schluss als mp3-Datei mit nach Hause nehmen.n

Wo: Museum für Naturkunde, Invalidenstraße 43

Wann: 2. Und 9. Oktober 2013, jeweils 16-17 Uhr

Kosten: 4 Euro je Kind zuzüglich Eintritt, Erwachsene nur Eintritt

Besonderheiten: Geeignet für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Internet: http://www.naturkundemuseum-berlin.de/aktuelles/veranstaltungen/aktuelle-veranstaltungen/

Tags:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.